fbpx

Das BewegungsLernen

Print Friendly, PDF & Email

Das Prinzip des BewegungsLernens bringt das Skelett über Muskelmechanik in die anatomische richtige und natürliche Lage.

Mit dem Verbund der Wirbelkette kann das BewegungsLernen die Rücken von Mensch und Pferd in eine bewegliche Aufrichtung bringen, ohne in das sensible System der eigenen individuellen Statik einzugreifen. Das BewegungsLernen ist die leicht erlernbare Möglichkeit, die es der Wirbelkette und dem Becken erlaubt, über Eigenreflexe des Körpers die Aufrichtung des Halses und der Gliedmaßen zu steuern.

Uns ist bewusst, dass wir manchmal durch das BewegungsLernen vorherrschende Meinungen in Frage stellen.  Die wissenschaftliche Unterstützung bekommt das BewegungsLernen von der relativ jungen Evolutionswissenschaft, Forschungsarbeiten von Gehirn- und Neuroforschern und den Nationalen Leitlinien für Kreuzschmerz. Aber auch Schulungen der Körperwahrnehmung wie Feldenkrais und der Progressiven Muskelentspannung, die sich mit der Vernetzung des Körpers beschäftigen, haben neue Gesichtspunkte für die Bewegung bzw. Beweglichkeit zutage gefördert.

Entdecken Sie mit uns eine neue geniale Bewegungsfreiheit für Sie und ihr Pferd, die Fehlstellungen und Schiefen verschwinden lässt. Die erstaunliche Freiheit des Körpers, der von der Evolution für Bewegung gemacht wurde.

 

Wir freuen uns auf ihre Neugier.

 

von Monika Pausch

 

BewegungsLernen Pausch • Schlossstrasse 9 • D- 74889 Sinsheim/Ehrstädt • Tel.: 0049 7266 911 740 • Mobil: 0049 151 619 58 339 • Mail: info@bbewegungsausbildung.de

 

Newsletter abonnieren:

 

Jeder neue Artikel im Blog wird dir gleich per E-Mail zugeschickt.

Feed Reader abonnieren:   E-Mail-Adresse eingeben:
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.