Print Friendly, PDF & Email

BITTE NICHT SO!

Gelenke und Wirbel werden durch das eigene Gewicht des Pferdes überlastet, und schaden der Funktionalität des Pferdekörpers.

Das Biomotorische Training
Beim Biomotorischen Training geht es um die Funktionalität des Pferdekörpers, es ist für Pferdebesitzer gedacht, die nach einer Möglichkeit suchen, dem Pferd die Funktionalität ihres Körpers zu ermöglichen. Alle biomotorischen Übungen dienen dem einzigen Zweck um den Wiederausrichtungsprozess von Skelett und Wirbeln und den Vernetzungsprozess von den Organen mit dem Bewegungsapparat zu aktivieren.

Das biomotorische Training und die leicht umzusetzenden biomotorischen Übungen zur Entlastung und Entbindung von Gelenken, der aktiven Regeneration, bis hin zum gesunden Muskelaufbau können Sie im sogenannten Montagstraining erlernen